Hyla Erfahrung

Hyla Erfahrung Was­ser­staub­sau­ger mit ein­fa­chem Klick-​Sys­tem

Wenn ich mir jedoch Erfahrungen anderer Personen im Netz anschaue und dazu das Testergebnis von Stiftung Warentest (Note Mangelhaft) von anschaue,​. Das macht der Spezialsauger EST von Hyla ganz gut:» Watt Leistung«✅ Gibt es Pollen & Hausstaubmilben) habe eine sehr positive Erfahrung gemacht​. Erfahre aus erster Hand, ob Hyla Germany als Arbeitgeber zu dir passt. 9 Erfahrungsberichte von Mitarbeitern liefern dir die Antwort. Diese Erfahrung würde ich bei dem, was du schreibst, gar nicht erst machen wollen. Weder positiv noch negativ. Geht ja gar nicht, so was. HYLA Staubsauger Erfahrungsbericht | HYLA Produkte im REVIEW! – TEST. HYLA entwickelt innovative und vor allem gesunde Reinigungssysteme, die über​.

Hyla Erfahrung

Das Ergebnis ist eine gesündere Raumluft kombiniert mit absoluter Sauberkeit. Wir stellen Ihnen das Reinigungssystem in unserem Hyla Staubsauger Test. Erfahre aus erster Hand, ob Hyla Germany als Arbeitgeber zu dir passt. 9 Erfahrungsberichte von Mitarbeitern liefern dir die Antwort. Diese Erfahrung würde ich bei dem, was du schreibst, gar nicht erst machen wollen. Weder positiv noch negativ. Geht ja gar nicht, so was. Das Ergebnis ist eine gesündere Raumluft kombiniert mit absoluter Sauberkeit. Wir stellen Ihnen das Reinigungssystem in unserem Hyla Staubsauger Test. Hallo, hat jemand Erfahrung und Vergleiche mit dem genannten Staubsaugern und Luftreinigern in einem? Bringen sie etwas? Sind sehr teuer.

Der Hyla tut gutes für die Gesundheit und man kauft sich ihn alle Jahre einmal ohne Folgekosten. Also ist er eher günstig.

Ich würde ihn sofort wieder kaufen, klare Kaufempfehlung. Woher wissen Sie, dass er gutes für die Gesundheit tut?

Das wurde von dem Vorgängermodell auch immer behauptet. Es gibt Staubsauger mit Wasserfilter ab ca. Welchen Staubsauger brauche ich wirklich?

Beutellos, Beutel, Wasserfilter Die Turbodüse kann man natürlich auch bei jedem anderen Sauger verwenden aber eine Bürste mit E-Motor ist meiner Erfahrung nach besser, die dann aber schwerer und grösser ist.

Das Blaue-Engel Zeichen bezieht sich auf geringer Energieverbrauch, recyclinggerecht konstruiert und lärmarm Mich würde mal wieder ein objektiver Test von der Stiftung Warentest interessieren.

Raumluftreinigen und nebenbei Staubsaugen, das Beste was ich je an Hauhaltsgeräten angeschafft habe. Unsere Perle ist mega begeistert, keine miese Luft mehr beim Saubermachen, weniger Staub, leichte Handhabung.

Wirkliche Sauberkeit ist jetzt erst wirklich möglich! Warum nutzt man einen Staubsauger um die Luft zu reinigen? Das wäre genauso, als wenn man eine vergoldete Zahnbürste zum Autowaschen nimmt.

Es gibt doch ganz normale Luftreiniger. Die kosten nur einen Bruchteil, verbrauchen viel weniger Strom, sind viel leiser, haben eine bessere Filterung, haben eine viel höhere Luftleistung, viel einfacher in der Handhabung, bedienbar mit dem Handy, die Luftqualität wird angezeigt, usw.

Der Hyla wäscht die Luft, dies ist ein enormer Unterschied zu den üblichen Luftreiniger, diese besitzen mehrere Filter und verursachen auch wieder folge Kosten.

Obwohl wir mal tächlich mit dem Staubsauger gesaugt haben. Nach dem Saugen ist die Luft sehr sauber und angenehm.

Und als ich die Matratzenreinigung gesehen habe, war ich absolut überzeugt. Ich kann das Produkt mit sehr gutem Gewissen weiter empfehlen. Das Gerät hat sich schon nach 7 Monaten amotisiert allein nur durch die Matratzeneinigung.

Das Gerät ist seinen Preis Wert! Habe ich Sie da richtig verstanden? Steht ihr Haus in einer sehr staubigen Gegend?

Sie geben ca. Reinigung aus? Wie kommen Sie darauf? Die meisten Hersteller lassen sich zB. Die Party war tatsächlich eine getarnte Verkaufsveranstaltung.

Überall hingen Motivationsschilder rum, z. So erfuhr ich auch die weltbewegende Info, dass im Guinness-Buch der Rekorde ein Svarovski-besetztes Gerät als das teuerste der Welt gelistet wird.

Der Vertrieb basiert auf dem amerikanischen Prinzip des Netzwerkmarketings, eine Art legales Schneeballsystem. Daher war auch die zweite Hälfte der Vorführung dazu gedacht, neue Vertreter zu werben.

Mit nur 10 Std. So wurde vom Referent auch hervorgehoben, dass er zwar keine schulische Ausbildung hat, aber sein Steuerberater angesichts der hohen Verdienste monatlich die Haare rauft.

Je breiter also die Verästelung der eigenen Sub-Mitarbeiter, desto höher der passive Verdienst. Wenn man also gerade arbeitslos oder unzufrieden ist, gut reden kann, und wenn einem egal ist dass sich fast der ganze Freundeskreis lustig macht, dann kann das durchaus eine zeitfüllende Beschäftigung werden.

Ich denke jedoch, dass nur ganz wenige damit reich werden, der Hersteller natürlich eingeschlossen. Insofern vermute ich, dass viele Bewertungen hier von ambitionierten Vertretern verfasst wurden, denen der Erfolg noch nicht so zugeflogen ist.

Nun zum Gerät: es ist ein Staubsauger. Er saugt Staub, auch aus der Luft. Er blubbert und ist laut, und er erfüllt die Luft kurzzeitig mit chemischen Duftstoffen — wenn man es will.

Das physikalische Prinzip ist, dass der Staub mittels Wasser gefiltert wird, statt mit herkömmlichen Filtern. Trotzdem gibt es Filter die bisweilen zu tauschen sind.

Das Gerät ist sehr schwer, und man muss es ständig aufwändig reinigen. Ich würde damit vielleicht eine kleine Wohnung saugen wollen, aber nicht ein mehrstöckiges Haus.

Bereits der Saugrüssel mit Ansaugstutzen ist schwerer als bei den bekannten Teppichreinigern, die man im Baumarkt ausleihen kann.

Als Zusatznutzen kann man mit dem Gerät angeblich auch Teppiche reinigen. Aber als Asthmatiker höchstens dann würde ich dieses Gerät in Erwägung ziehen sollte man eh keine Teppiche besitzen.

Wenn man sich nicht von redegewandten, aber wissenschaftlich unbedarften Vertretern in klassischer Bauernfänger-Manier bzgl.

Das Immunsystem dankt, und vielleicht löst das auch das eine oder andere Asthma-Problem. Lieber Henning K. Ich habe gerade Deine Bewertung gelesen.

Sehr interessant. Sehr gerne möchte ich öffentlich dazu Stellung nehmen. Wir können gerne über alles diskutieren, allerdings sollten wir bei der Wahrheit bleiben.

In Deutschland ist ein Schneeballsystem nicht zulässig. Ich bitte Dich , also dieses zu korrigieren. Wir haben wie jedes Unternehmen eine Hierarchie.

Eine Hierarchie hat nichts mit einem Schneeballsystem zu tun. Zudem schreibst Du, dass man scheinbar auch den Teppich reinigen kann. Es ist nicht scheinbar, sondern Fakt.

Wir wurden im Jahr im alten Bundestag in Bonn ausgezeichnet, eines der innovativsten Systeme des Jahres zu besitzen.

Ich finde es schade, dass Du etwas schlecht machst, was Du noch nicht einmal richtig gesehen hast. Macht aber nichts, wir finden es nur schade.

Ich selbst habe das Produkt nun mehr als 22 Jahren. Wir laden Sie hiermit gerne auf unsere Kosten in unsere Firmenzentrale oder in unsere Manufaktur ein , um Dir einmal zu zeigen mit welcher Liebe und Sorgfalt dieses Produkt weltweit für über 75 Länder von uns produziert wird.

Lieber Michael, ich glaube Sie haben meinen Text nicht richtig gelesen. Ich war bereits auf einer Verkaufsveranstaltung und habe mir eine Std lang die abenteuerlichsten Bauernfänger-Argumente angehört, in typischer Kaffeefahrt-Manier.

Ich habe das Ding auch selber in die Hand genommen. Und übrigens: auch ein Schneeballssystem ist eine hierarchische Verkaufsform. Ich sagte ja "legal".

Ändert aber nichts daran dass Ihr Sauger ein schweres, unhandliches Teil ist, was vielleicht für Allergiker und Haustierbesitzer einen Sinn ergibt, aber dann auch nicht zu dem Abzocker-Preis.

Lernen Sie auf Kritik einzugehen, statt weiter mit Blendgranaten in Form von Verkaufsgesprächen zu werfen. Lieber Henning , ich will hier nicht in eine Diskussion fallen aber Du verwendest hier sehr böse Worte wie Bauernfängerei und Schneeballsystem.

Wir sind seit 28 Jahren ein ordentliches Unternehmen und gehören auch dem Verband des Deutschen Direktvertriebes an. In Deutschland sind keine Schneeballsysteme erlaubt und wir machen auch keine Bauernfängerei.

Ich klinke mich hier aus und wünsche Ihnen alles Gute. Sehr gerne würde ich mich mit Ihnen persönlich unterhalten. Ich lade Sie gerne in unsere Firmenzentrale ein.

Bitte kontaktieren Sie mich unter - Vielen Dank! Ob das Gerät für Allergiker einen Sinn ergibt, weiss man auch nicht so genau, denn das sollte bei dem Gerät auch so sein: Stiftung Warentest hat ein Hyla N-Gerät getestet, mit der Note Mangelhaft.

Herr Hausenblas, Sie wehren sich dagegen, dass man einen Direktvertrieb mit einem Schneeballsystem vergleicht.

Recht haben sie insofern, als ein Schneeballsystem wegen Sittenwidrigkeit von Anfang an keine rechtliche Gültigkeit hat und die Leistungen der Teilnehmer als ungerechtfertigte Bereicherung zurückverlangt werden können.

Ich habe als Rechtsanwältin einige Jahre für Schenkkreisteilnehmer, die meist nicht unerheblichen Beiträge, zu denen man sie mit falschen Versprechungen überredet hatte, zurückzuklagen.

Direktvertriebe sind natürlich nicht sittenwidrig, sondern der Käufer muss nur prüfen, ob das, was man hier verkaufen will, eine gute Qualität, die beschriebenen Eigenschaften und einen angemessenen Preis hat.

Diese Recherchearbeit der Käufer versuchen jedoch viele Direktvertriebe zu unterbinden, indem die Verkäufer mit allen möglichen Strategien versuchen, beim Erstgespräch zu einem Vertragsabschluss zu kommen.

Deshalb hat auch Henning K. Fängt jemand bei einem Direktvertrieb als Verkäufer an, bleibt ihm erst einmal gar nichts anderes übrig, als seinen Bekannten- und Freundeskreis anzugehen und hier Abschlüsse zu machen.

Das wird schnell penetrant, man fühlt sich missbraucht, und auch ich habe mich dadurch im Laufe der Jahre von Menschen getrennt. Sie finden die hierarchische Struktur des Direktvertriebs super.

Müssen die Verkäufer vorab die Produkte selbst kaufen, was bei Ihrer Firma wohl nicht der Fall ist wäre bei dem Preis der Sauger auch nicht möglich , gehen sie auch noch ein sehr hohes finanzielles Risiko ein.

Die im Sinne der Gewinnaussichten sehr unterschiedlichen Möglichkeiten im Direktvertrieb werden durch angebliche familiäre und freundschaftliche Verbundenheit mit den Verkäufern verschleiert.

Ideologisch gehört der Direktvertrieb damit in den Feudalismus und nicht in eine demokratische Gesellschaft mit den Werten des Grundgesetzes.

Es liegt an Strukturen wie diesen, die nicht nur im Direktvertrieb zu finden sind, dass die Grundwerte des Grundgesetzes auch 70 Jahre nach seiner Verabschiedung noch lange nicht gesellschaftliche Realität geworden sind.

Aus all diesen Gründen kaufe ich ganz grundsätzlich nichts im Direktvertrieb. Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass uns der Hyla in unserem Haus eine komplett neue Lebensquallität gebracht hat.

Unsere Kinder sind Allergiker und wir haben jahrelang mit den Folgen zu kämpfen gehabt. Jetzt haben wir zumindest in unseren 4 Wänden einen Ort an dem sich unsere Kinder beschwerdefrei aufhalten können.

Und weil es so viele Menschen gibt, die genauso wenig von dem Hyla wissen wie wir vorher, hat meine Frau bei Hyla angefangen und schon viele Menschen mit dem Produkt begeistert.

Auch wir wurden oft belächelt. Umso schöner ist es, wenn man nach der Präsentation hört was das für ein tolle Gerät ist.

Und zum Preis kann ich nur sagen, Quallität kostet, aber der Service vom Vertriebspartner steckt auch darin. Wir sind persönlich für unsere Kunden der Ansprechspartner.

Schon gleich bei der Vorführung habe ich bemerkt, dass mein Asthma nicht gereizt wurde. Habe bisher einen beutellosen Staubsauger benutzt, der mich spätestens beim Entleeren so gereizt hat, dass ich wieder auf meinem alten Beutelstaubsauger umgestiegen bin.

Ich habe es einem sympathischen Verkäufer zu verdanken, dass ich den neuesten Hyla kennenlernen konnte. Gleich bei der Vorführung bei mir zuhause habe ich die Vorteile erkannt.

Diese Hyla Technik ist seinen Preis absolut wert. Als Asthmatiker kann ich jetzt frei Staub saugen, Das war mir bisher nicht gekönnt. Und die Hyla Luftwäsche mache ich täglich.

Also ich kann nicht klagen. Ein Tag später ohne geschenke ,00EUR : Warum geht man nicht hin und macht wirklich einen attraktiven und heute bezahlbaren Preis?

Ich arbeite seit 11 Jahren im Bereich von Industriesaugern und Absaugtechnik. Als ich mich mit Ihm bisschen unterhalten habe, konnte er mir nur das nennen was er im Vertriebsgespräch sich notiert hat.

Könnte ich nachbestellen für ca. Ganz ehrlich Leute, viele heulen rum das ende des Monats nicht mehr viel übrig ist und früher alles schön war Warum dann EUR ausgeben?

Über Krankheits- bzw. Gesundheitsargumente zocken die einen ab. Ein Baumarkt-Industriesauger macht es genauso schön. Mit Wasser füllen und saugen.

Und das mit dem Raumduft - er hat ne halbe Flasche Duft reingekippt innerhalb von 3 minuten war alles verflogen nach 10 minuten konnte man es nicht mehr riechen Ob mein Text fehlerhaft ist oder unglaubwürdig interessiert mich nicht, gibt genug negativ bewertungen hier Gibt so viel zusagen : aber ich muss jetzt die Wohnung staubsaugen :.

Mir drängt sich der Verdacht auf, dass Sie den Hyla als Konkurrenzprodukt ansehen. Offensichtlich gefällt Ihnen der Erfolg von Hyla nicht.

Es ärgert sie, dass er sein Geld Wert ist, ich ich habe ihn auch gekauft und mit ist derartiges nicht widerfahren, so wie Sie das darstellen. Ich bin seit Jahren sehr zufrieden.

Und das ein Verkäufer sein Geld verdient, dagegen habe ich auch nichts. Oder ist Ihr sog. Tesbericht gar ein bezahlter Fake? Hallo Saugprofi, ich danke für deinen sehr ehrlichen Bericht.

Ich habe keinerlei Erfahrung im Bereich Verkauf, geschweige dann von Staubsaugern. Bei den Vertretern brauch man anscheinend nicht so auf Kompetenz hoffen, eher auf Broschürenwissen.

Es ist wichtig das es Leute wie dich gibt um Leute davor zu bewahren unnötig viel Geld für Produkte auszugeben, die man auch günstiger haben kann.

Ich pflichte dem vollkommen bei! Das Ding ist restlos überteuert, der Vertriebler steckt eine dicke Provision ein.

Mein Mann hat im Obi in Fürth an einer Schätzung wie viel Wasser in dieser Röhre ist teil genommen, und dafür seine Telefonnummer hinterlassen.

Es dauerte auch nicht lange, bis ein Mitarbeiter von dort angerufen hat, und ihn gratulierte zu einer Bettenreinigung von den Matratzen.

Der Mann war ja am Telefon ganz schön verkaufsfreudig gewesen. Der Termin sollte ja umgehend dafür ausgemacht werden.

Irgendwie hat diese Person auch nicht verstanden, dass man am Abend 20 Uhr garantiert keine Reinigung der Matratzen mehr haben möchte, wenn man den ganzen Tag in einem Laden arbeitet.

Wir haben dann einen Termin in meinem Urlaub am 3. Januar für 11 Uhr ausgemacht. Mein Mann und ich waren ab morgens 7 Uhr auf gewesen.

Es hat weder eine Person angerufen, noch um 11 Uhr zu dieser Reinigung vor der Tür gestanden. Wir haben bis 12 Uhr gewartet, und dann habe ich die Telefonnummer mehrmals angerufen.

Nur leider ging da absolut keiner an das Telefon. Angeblich hätte eine Frau diese Reinigung vorführen sollen, und auf dem Handy mehrmals angerufen, was aber auch nicht der Fall war.

Ich fragte ihn dann auch, warum denn niemand unter der Nummer an das Telefon geht, welche es mir in dem Moment auch wieder anzeigte.

Die Ausreden waren ja davon der Hammer. Erst war es ein Büro, welches nicht ständig besetzt ist, und er ja im Urlaub war. Ah der Mann war noch am 3.

Januar um 12 Uhr im Urlaub. Dann war es auf einmal ein Callcenter, in dem ich angerufen habe. Ein Callcenter ohne Mitarbeiter???

Wie geht das denn??? Was der leibe Herr am Telefon aber nicht wusste, dass ich mit dem Festnetz Telefon diese Nummer während dieses Gespräches angerufen habe, und dort wieder keine Person an das Telefon ging, obwohl er ja angeblich gerade von dieser Nummer aus anruft.

Da hätte ja ein Besetztzeichen kommen müssen. So etwas nennt man nun leider dumm gelaufen, für diesen Anrufer, und diese Firma Hyla.

Er wollte dann auf einmal noch sofort für die Reinigung der Matratzen vorbei kommen. Da müssen diese Leute dann schon eher aufstehen.

Ich machte ihn dann noch darauf aufmerksam, dass ich diese Nummer an die Bundesnetzagentur melde. Laut Gesetz muss man jede Nummer die auf dem Display eines Telefones angezeigt wird zurück rufen können.

Dies ist hier aber nicht der Fall, und Gesetzeswidrig. Wenn das so gewesen sein sollte, dann würde ich Ihnen hier recht geben.

Um diese Sache wieder in Ordnung zu bringen würden wir Ihnen gerne als Entschädigung etwas zukomme lassen. Hallo ich hatte den alten Hyla jetzt 17 Jahre.

Da ich ich Hausstaub Allergisch bin war es die beste Lösung. Er war mir am ende zu laut geworden. Saugkraft war noch immer gut.

Jetzt hab ich mir den neuen gekauft und der ist der Hammer. Meine Neurodamitis hat sich wesentlich verbessert. Preislich und wirtschaftlich , sowie gesundheitlich ist er mega genial.

Klar an Anfang denkt man wow echt krasser preis, aber es gibt Geräte die wesentlich teurer sind, wenn man bedenkt was man gesundheitlich Verbessert ist es es wert.

Die negativen Bewertungen hier sind m. Da ich nicht der GF von Hyla bin, aber durchaus ein begeisterter Hylakunde, erlaube ich mir diese eigene Meinung.

Wenn einer hier schreibt, dass der Hyla Euro kostet, dann ist das schlicht falsch. Wenn einer schreibt, dass der Hyla nur 3 Jahre Garantie hat, dann ist das schlicht falsch.

Wenn hier jemand schreibt, Hyla sei ein Wasserstaubsauger, hat er schlicht die Technik nicht kappiert.

Wenn hier einer das Wort Saugleistung gebraucht, hat er nie eine Vorführung gesehen. Wenn einer den Hyla mit einem Staubsauger vergleicht, dann ist für ihn ein iPhone auch ein Wählscheibentelefon.

Wenn hier einer behauptet, die Qualität sei schlecht, hat er sich den Hyla nie zeigen lassen. Wenn hier einer eine schlechte Bewertung abgibt und im gleichen Atemzug bestätigt, dass er das Gerät selbst gar nicht besitzen, dann sorry - ist das für mich potentiell dümmlich.

Wenn hier jemand das Gerät überteuert nennt, dann weist das auf Unkenntnis hin. Wenn hier einer einen selbstständigen Handelsvertreter für Hyla hält, dann ist das schlicht naiv.

Oder glaubt Ihr auch, dass Euer Audihändler Audi ist??? Wer hier das Gerät schlecht macht und einen vermeintlichen Mitbewerber namentlich erwähnt, erregt den Verdacht, diesem vermeintlichen Mitbewerb anzugehören.

Und dann ist Eure schlechte Bewertung einfach nur armseelig. Es gibt sicher Gründe, warum man einen Hyla kauft, oder warum man einen Hyla nicht kauft.

Zu schwer, zu laut, zu unhandlich und vor Allem zu teuer sind aber extrem subjektive Kriterien. Einen Hyla kann man auch unentgeltlich erwerben.

Warum weiss das keiner von den schlauen Schlechtrednern hier? Kann es sein, dass sich keiner die Vorführung angesehen hat?

Wie kann dann hier aktuell der GST bewertet werden??? Kann es sein, dass der ein oder andere "Bauernschlaue" sein Gerät gebraucht bei ebay erworben hat und sich dann über Defekte wundert?

Deshalb schon vorab - jeder blöde Kommentar untermauert nur meine Meinung. Wer sich für einen Hyla interessiert, ruft einfach bei Hyla Germany GmbH an und fragt nach einem kompetenten Vertriebspartner in seiner Nähe und lässt sich das Gerät fachkompetent erklären und spart sich die Abgase der Amateurhobbyschlechtredner.

Ist der Vertriebspartner dann unhöflich, aufdringlich oder sonst wie negativ, weiss man dann ja auch, an wen man sich zu wenden hat. Aber wer liest schon gute Bewertungen ;.

Wir sind eine Familie mit zwei Kindern und eine gesunde Raumluft und alle Fähigkeiten, die der Hyla noch kann, haben uns damals beim Kauf absolut überzeugt.

Für uns war die hohe Summe eine Investition in die Zukunft. Bei einer Marke wie Hyla mit diesem hohen Qualitätsniveau und eben diesem hohem Preis sind wir von einer Lebensdauer von midestens 20 Jahren ausgegangen bzw.

Wir waren mit der Saugleistung und allem was der Hyla kann sehr zufrieden und absolute Hyla Fans bis zu dem Tag, als der Hyla auf einmal Anfang beim Saugen leicht verschmort zu riechen.

Anfangs ganz leicht und dann immer stärker. Ich hörte auf zu saugen und kontaktierte einen Vertriebspartner. Da wir zwischenzeitlich umgezogen waren, hat auch der Vertriebspartner gewechselt.

Ich habe den Hyla nach Filderstadt zur Reparatur gebracht. Nach einigen Tagen rief mich ein anderer Vertriebspartner an und teilte mir mit, dass der Motor beschädigt sei und dass es meine Schuld ist, da ich nicht sofort mit dem Saugen gestoppt habe.

Mir wurde erklärt, dass der GST sogenannte Kohlen besitzt, die vergleichbar mit Bremsbelägen wären, und wenn diese abgenutzt sind und der Hyla nicht sofort in die Werkstatt kommt, der Motort beschädigt wird.

Und ehrlich gesagt, nach der hohen Investitionssumme bin ich nicht bereit nach 6 Jahren einen neuen Motor zu kaufen. Mir wurde empfohlen, den neuen Motor zu kaufen, da der Unterscheid ja nur Euro beträgt und der dieses Problem mit den Kohlen nicht mehr hat!!!

Dann hat also Hyla wohl selbst bestätigt, dass das ein Probelm ist und einen neuen entwickelt. Leider kann ich Hyla nach diesem Erlebnis nicht mehr empfehlen.

Super Verkaufsgespräch, aber wenn Probleme auftreten, stehen sie nicht dafür gerade! Dies spiegelt ungefäir die Lebensdauer eines Staubsaugers wieder.

Bei entsprechenden Stückzahlen liegt der Einkaufspreis bei ca. Als Ersatzteil halte ich daher max. Aber wenn Hyla die Staubsauger völlig überteuert verkauft, darf das bei den Ersatzteilen nicht anders sein.

Ich tippe auf Fa. Vielleicht können Sie den Motor auch direkt bei denen bestellen. Nach drei Jahren in einem kinderreichen Haushalt mit Hund fällt meine Bewertung schlecht aus.

Das hat aber nichts mit dem Saugergebnis zu tun. Die Saugleistung ist absolut vergleichbar mit einem Vorwerk und auch der Aufsatz zum Entfernen von Tierhaaren aus Polstern funktioniert.

Sicherlich, für den schnellen Gebrauch ist er nichts, aber das sollte einem von Anfang an klar sein. Ich war durchaus zufrieden, auch wenn das Gewicht nicht jedermanns Sache sein mag und enge Wohnungen erfordern auch etwas mehr Geschick.

Ich vermute, dass das daher kommt, wenn der Schlauch beim Saugen unter dem Bett zu sehr gebogen wird. Ein halbes Jahr lang habe ich die Stelle mit Gewebeklebeband umwickelt.

Heute habe ich einen neuen Schlauch bestellt fast Euro!!!! Weiter fallen die Rädchen vorne rechts und links des Bürstenkopfes heraus, da sich die Stifte lösen.

Das wird seit geraumer Zeit verhindert, indem auch hier Klebeband angewandt wird. Die Feststelltaste ist ebenfalls gebrochen, allerdings möchte ich dazu sagen, dass ich hier möglicherweise auch die Schuld beim Kind suchen muss wir sind ja ehrlich.

Meine Mutter und meine Schwester haben einen Vorwerk, der ja in etwa gleich teuer ist. Wenn ich mir ein billiges Produkt kaufe, dann rechne ich damit, dass es nicht lange hält.

Es gibt inzwischen wirklich einige Anbieter von Wassersaugern - zu einem Bruchteil des Preises - da kann man es getrost mit einem billigeren versuchen.

Da Hyla kaum Kundschaft via Telefon erreichen kann ist die neuste Masche Gewinnspiele an Messen zu veranstalten, worüber Kontakte gesammelt werden.

Grundsätzlich ist fast jeder Teilnehmer ein gewinner bei einer Teilnahme. Denn das im Gewinnspiel ausgeschriebene Geschenk Handstaubsauger, Luftbefeuchter, etc.

Die Vorführung entspricht einem klassischen aggressiven Staubsaugerverkauf. Merkt der Verkäufer, dass kein direkter Verkauf des Gerätes möglich ist, wird auch der besagte Gewinn nicht überreicht.

Diese leider sehr ernüchternde Erfahrung beweist das "Jägerprinzip" als Verkaufsstrategie von Hyla was keineswegs als nachhaltiger Kundensupport bezeichnet werden kann.

Hier also Fehlanzeige! Mir ist bewusst, dass ich nur aus der Erfahrung mit dem Treffen eines Verkäufers sprechen kann, der seinen Job enorm schlecht umsetzt, dennoch wird die Message die zur Marke Hyla zurückbleibt eher als aggressiv, überteuert und zu hochgepriesen in Erinnerung bleiben.

Über die Funktionalität des Produktes an sich kann ich nur wenig auskunft geben, da ich kein "glücklicher" Besitzer des Hyla Saugers bin.

Enttäuschend ist, dass am Verkaufsgespräch offensichtliche falsche Facts aufgezeigt wurden, die so nicht stimmen. Es ist korrekt, dass Feinstpartikel durch Staubsauger aufgewirbelt werden aber dabei handelt es sich nicht um einen ungefilterten Dreckdurchlauf.

Völliger Blödsinn man beachte Partikelbelastungen durch Strassen und Pollen zu gewissen Jahreszeiten. Stosslüften im Haushalt ist sehr wichtig für den Luftaustausch in Wohnräumen.

Dennoch das soeben genannte "Fact" nicht adäquat. Meine Empfehlung: Es gibt analoge Produkte anderer Anbieter, die preiswerter, besser supported und freundlicher Vertrieben werden.

Hier lohnt es sich also weiterzuschauen. Ich bin sehr verwundert über die Ausführung. Wenn das so gewesen sein sollte wäre das nicht korrekt.

Wir sind mit unserem Produkt nunmehr über 28 Jahren auf dem Markt. Was uns hier auffällt , dass Sie schreiben solche Produkte würde es zu einem Bruchteil des Preises geben.

Bitte geben Sie uns die Möglichkeit den Fall zu klären und in Ordnung zu bringen. Uns ist solch ein Fall hier im Haus nicht bekannt.

Wir sprechen hier von einer Unzufriedenheit. Wenn Sie schreiben dass sich der Hyla nach 3 Jahren in seine Ersatzteile auflöst , wollen wir natürlich , wenn Sie es schon öffentlich machen auch öffentlich dazu Stellung nehmen.

Wenn wir diese Email hier erstellen , dann erhalten Sie natürlich auch unsere Antwort aus dem System von Testberichte.

Bitte melden Sie isch die nächsten 4 Wochen bei uns unter folgender Nummer - 25 26 Wir sind sehr daran interessiert , Sie hier zufrieden zu stellen.

Vielen Dank für Ihren offenen Beitrag hier auf diesem Portal. Uns ist im Haus nicht nekannt , dass versprochen Geschenke nicht übereeicht werden.

Wir stehen natürlich gerne dafür gerade und werden ihnen die fehlenden und versprochenen Geschenke überreichen, wenn Sie uns mitteilen auf welcher Messe Sie waren und wann Sie dort waren.

Zudem bräuchten wir denNamen des Verkäufers. Zudem wundern wir uns dass Sie schreiben , dass der Hyla überteuert sein soll.

Ihr Preis den Sie hier nennen ist absolut falsch. Das interessante ist , dass in usneren Kaufverträgen die Preise eingedruckt sind und Sie hier fast einen doppelt so hohen Oreis angeben , wie das was auf usneren Kaufverträgen steht und in diesem Zusammenhang noch von anderen Herstellern sprechen.

Wir möchten Ihnen hiermit die Möglichkeit bieten uns die nächsten 4 Wochen unter folgender Nummer zu kontaktieren , damit wir alles zu ihrer Zufriedenheit regulieren können.

Vielen Dank, ich bin Ihnen sehr dankbar. Werde nun den Besuch dankend absagen. Wir haben unseren ersten Hyla-Staubsauger erworben und jetzt nur aus Altergründen ersetzt.

Wir haben über Jahre hinweg das Gerät gerade für Gäste in der Ferienwohnung verwendet und bei Bedarf auch das Hausstaubmilben-Programm gemacht.

Nach unserer Feststellung der beste Staubsauger insgesamt. Es ist zwar richtig, dass die Anwendung nicht ganz einfach ist, aber das Ergebnis rechtfertigt den Aufwand.

Wir werden das Gerät immer weiterempfehlen. Wir haben ihre Bewertung vom Sie bewerten hier usner Produkt mit mangelhaft. Sie schreiben dass der Hyla Schweine teuer ist.

Sie schreiben dass der Hyla 4 Liter Wasser benötigt. All das und auch die anderen Punkte hat man ihnen bei einer ausführlichen Vorführung erläutert.

Nach Erhalt der Präsentation hatten Sie von uns 14 Taghe eingeräumt bekommen , um dann von einem Widerruf gebrauch zu machen. Das haben Sie nicht gemacht!

Wir wissen nicht warum Sie hier so schlecht über uns schreiben und dann noch einen Mitbewerber beim Namen nennen.

Wir sind es gewohnt zufriedene Kunden zu haben und möchten ihnen deshalb eine Möglichkeit bieten , dass Sie zufrieden sind.

Bitte melden Sie sich die nächsten 4 Wochen bei uns in der Firmenzenrtale in Stuttgart damit wir alle Dinge regulieren können , damit SIe wieder zfurieden sind!

Liebe Grüsse aus Filderstadt! Vivenso bietet da deutlich günstiger an Vorteile: Luftreinigung und Matratze aber mehr auch nicht Zum staubsaugen nutze ich mittlerweile einen Irobot Roomba und der funktioniert genausogut.

Hallo, ich kann das gut verstehen. Habe mir auch einen Irobot Roomba gekauft und bin damit sowas von zufrieden. Ich kann den Irobot Roomba absolut weiterempfehlen.

Gestern war ein sehr sympathisches und qualifiziertes junges Paar bei uns und stellte uns das Produkt vor. Wir hatten zuvor bei Hyla direkt angerufen und wollten mehr über das Produkt erfahren.

Ein Bekannter hat uns das Produkt empfohlen. Wir haben 2 Ragdoll Katzen und das Ergebnis ist einfach klasse. Tolle Raumluft, saubere Böden.

Das Vakuum der Matratze ist genial und das Ergebnis echt erstaunlich. Das Produkt überzeugt auf ganzer Linie. Hallo, ich dachte, ich schreibe nun auch einmal meine Erfahrungen mit dem Hyla.

Ich bin Mama und habe den Hyla seit April dieses Jahr. Auch bei mir ist es so, dass wir von einer befreundeten Familie empfohlen wurden.

Ich kann wirklich nur Positives über meinen Hyla sagen. So viele verschiedene Möglichkeiten diesen im Haushalt einzusetzen sind einfach super.

Anfangs dachte ich, dass es ein gewöhnlicher Staubsauger ist, der den Staub durch Wasser filtert und eben eine zusätzliche Funktion hat, die Luft zu reinigen.

Aber während der Präsentation des Beraters, der übrigens sehr kompetent war, habe ich festgestellt, dass er doch sehr viel mehr kann.

Oft wurde über den Preis geschrieben. Ich sehe es als Investition in die Gesundheit und da sollte man nicht sparen.

Ich kann die Negativkommentare nicht verstehen. Das Produkt ist super, Raumreinigung und Luftreinigung funktionieren! Die Saugergebnisse sind im "Bodenmodus" sehr gut, beim Handmodus ist die Saugkraft geringer, aber das ist wahrscheinlich beabsichtigt.

Meine Erfahrung mit den Hyla Vertreter waren allerdings sehr negativ. Herr H. Mit dem Bezirksvertreter habe ich negative Erfahrungen gemacht. Ist nur auf Eigengeschäft aus und hält Versprechen nicht ein, will nur kurzfristig Bekannte "abgrasen".

Für die Konsumenten: Produkt sehr teuer, mit Bekannten Weiterempfehlung und ohne Euro aber gut und wertvoll. Für Mitarbeiter: Das Konzept von Vorwerk finde ich sehr viel ansprechender und innovativer.

Ein fast unendliches Produktfortfolio, jedes Jahr ein neues Produkt für fast jeden Anlass, Mitarbeit sehr attraktiv, Gesamtkonzept das jeden Hyla Mitarbeiter in den Schatten stellt habe mich heute selbst in einem Gespräch überzeugt.

Vielen Dank für Ihre offene Meinung. Ich möchte mich hier als Geschäftsführer einschalten. Ich habe Ihre Bewertung gelesen. Bitte geben Sie uns in einem Gespräch die Möglichkeit Ihre Unzufriedenheit bezüglich der menschlichen komponente auszudiskutieren.

In unserem Unternehmen gibt es keine Bezirksleiter. Wir würden gerne wissen , wer sich als diesen ausgibt. Diese Bewertungen sind für uns sehr wichtig und ich möchte Sie bitten mit uns Kontakt aufzunehmen, um alle Unzufriedenheiten direkt zu klären.

Hyla Germany - 25 26 43 0. Mein Name ist Michael Hausenblas , Geschäftsführer. Ich würde mich sehr über eine Nachricht von Ihnen freuen!

Wir haben den Hyla jetzt seit ca. Eine Freundin von uns hatte sich bereits eine Woche vor uns einen Hyla gekauft.

Sie hat uns geraten das Gerät mal anzuschauen, auch wegen meiner Lunge. Der Vertreter war sehr freundlich und die Vorstellung von dem Gerät war wirklich beeindruckend.

Insgesamt ein gutes Gerät. Ich hatte zuvor und auch nach diesem Termin gesucht aber bislang keine sinnvolle Alternative gefunden. Als der Vertreter gesagt hat, dass der Staub sich stark reduzieren wird, war ich skeptisch.

Heute muss ich sagen, dass das Raumklima vor allem im Schlafzimmer sich merklich verbessert hat und tatsächlich weniger Staub auf den Möbeln zu finden ist.

Wir nutzen nicht so viel von den Ölen, hauptsächlich mit Salz. Ein Kollege von mir hat den Hyla schon 1 Jahr länger.

Er ist ebenfalls zufrieden, nur mit der Vertreterin nicht so, weil sie ganz neu im Geschäft war und sich noch nicht so gut ausgekannt hatte.

Unser Fazit: Gutes Gerät und seinen Preis wert. Habe mir die Vorführung angesehen, war überzeugt, also bestellt.

Dann kamen mir aber dann doch Zweifel und ich habe den Kaufvertrag fristgerecht wie ich meinte gekündigt.

Das ging aber nicht weil Müsste man rechtlich mal abklären. Ist doch eigentlich ein Haustürgeschäft und da gibt es ja die Möglichkeit zu kündigen.

Sei es wie es will. Staubsauger kam. Das wirklich einzige Gute an diesem Ding ist die Saugleistung. Ich habe Haustiere und es ist der Wahnsinn wieviele Haare da in der Brühe schwimmen.

Zum Rest ist zu sagen Der Preis ist zudem auch total überzogen. Ich habe dieses Modell einige Jahre im Gebrauch gehabt.

Die Zeit wo es im Gebrauch war, war wohl kürzer als die Zeit wo es in Reparatur war. Nachdem so ziemlich alle Reklamationen mit der Aussage "Benutzungsfehler" mir berechnet worden sind, habe ich es für einen Bruchteil vom Preis verkauft.

Ich kann dieses Gerät wirklich nicht weiterempfehlen. Meine Meinung: Finger weg! Lassen sie sich nicht täuschen Der Hyla kostet in Deutschland und ist jeden Cent wert.

Und das einige Kosten wie Provisionen ec im Preis integriert sind ist ja selbstverständlich?!? Ein Audi A3 kostet sicherlich nicht Wir haben den Hyla privat durch eine Empfehlung kennengelernt und haben einiges verglichen.

Nichts, absolut nichts auf dem Markt kommt mit Preis Leistung an den Hyla ran. Da sie ja auf jede negative Meinung antworten wie ein Vertretter, denke ich nicht das sie wirklich als Nutzer hier aktiv sind.

Ich gehe jede Wette ein, das die Geräte selber vertreiben. Solange hier in Deutschland Meinungsfreiheit herscht, sage ich auch meine Meinung auch.

Und ich weiss auch was die Dinger in EK kosten. Einfach mal Staubsauger mit Wasserfilter im Internet suchen Also tuen Sie mir ein Gefalllen und versuchen nicht immer die Meinungen von anderen Benutzern schlecht zu machen.

Wenn sie damit zufreiden sind und gut mit Hyl verdienen ist das schön für Sie, viel Erfolg weiterhin. Ich findedas Gerät ist troz allem absolut überteuert.

Der vergleich mit Audi A3 war echt lustig.. Oder aber man hat Sie hier nicht umfassend informiert. Allen voran Allergiker, wie meine Frau, wollen solch ein System nicht mehr missen.

Das Gerät hat seinen Preis. Ganz klar. Haben Sie einen Staubsauger oder ein Luft- und Raumreinigungssystem gekauft, welches Ihre Gesundheit unterstützen soll?

Ich habe als Gebäudereiniger schon weit mehr als Euro für Sauger ausgegeben und in den letzten 20 Jahren einige Messen hinter mir. Über die Funktionsweise von Filtern brauchen wir an dieser Stelle also nicht diskutieren.

Es gibt schlichtweg keinen Vergleich. Gern sende ich Ihnen hierzu unabhängige Labortests etc. Viel Leistung für wenig Geld funktioniert nunmal nicht.

Und einen Polo mit einem Mercedes zu vergleichen ist an dieser Stelle ganz sicher der falsche Ansatz. Jeder Nass- und Trockensauger ausm Baumarkt ist ähnlich aufgebaut.

Das schafft selbst Audi nicht. Und bei denen arbeiten Entwickler mehrere Jahre an einem neuen Auto. Entsprechend sehr hohe Entwicklungskosten.

Bei Hyla haben vielleicht Entwickler den Saubsauger entwickelt bzw. Spannend, woher haben sie die Informationen konkret was die Herstellerpreise betreffen?

Mir scheint da vielmehr dass sie zwar eine Meinung jedoch keine Ahnung haben. Ich selber habe mich informiert.

Hyla hat ein Weltpatent auf den Separator, der für die Reinigung der Luft zuständig ist. Dieser ist von Hand gewuchtet und muss nicht wie bei den anderen Mitbewerbern abgeschraubt und mit der Zahnbürste gereinigt werden.

Patente heben sich vom Markt ab, und diese schlagen sich dann auch im Preis nieder. Natürlich ist das Gerät unter Euro Wert. Übrigens habe ich auch nur schlechte Erfahrungen mit dem Hyla Kundendienst gemacht.

Jetzt habe ich einen Rainbow. Es gibt keinen besseren Staubsauger und auch der Kundendienst ist perfekt! Hallo, wir sind Hyla Kunden und mehr als begeistert von diesem Wundergerät!!

Keine Folgekosten für Beutel, Filter ec.. Und Beutellos is der grösste Schwachsinn überhaupt! Stinkt ja nochmehr Habt ihr euch mal ganz genau zb bei Media Markt ua.

Er stinkt sobald du ein paar Meter damit saugst, und die Verarbeitung is wirklich schlecht Der wird nicht lange leben Wir reinigen zudem unsere Fenster mit dem Hyla-System - wir benutzen nur noch Sprudelwasser, keine Chemie.

Wieso soll ich trocken staubsaugen? Jede Reinigungstätigkeit hat mit Flüssigkeit zu tun, wieso Staubsaugen nicht? Wir haben deutlich weniger Staub, die Luft ist frisch und es macht einfach Spass mit dem Hyla zu reinigen!

Wir leben im 21Jhd Denkt mal drüber nach ZU den Fakten!!! Die beiden Maschinenbauingenieure sind Slowenen, also ist es keine Frage, dass so gut wie alles was mit Hyla zu tun hat, dort stattfindet.

Das macht in der Qualität ec keinen Unterschied zu D. Wir haben uns leider von diesem Vertreter belabern lassen. Wenn dieses Teil nicht so teuer gewesen wäre hätte ich diesen Mist schon lange aus dem Fenster geworfen.

Es gibt für die Hälfte wesentlich bessere Produkte als diesen Müll. Ein billiger Sauger von Aldi hat eine bessere Saugkraft. Er hat doch schon drei Jahre überlebt.

Es ist nur noch eine Frage der Zeit bir er rausfliegt. Dieser Sauger ist absolut nicht sein Geld wert. Da fragt man sich eher wieso ihr den Hyla gekauft habt?

Ich war auf der Such nach einem neuen Staubsauger und habe deshalb das Internet nach Meinungen und Bewertungen durchsucht. Recht schnell kommt man zum Einen auf Wasserfilter-Staubsauger, u.

Hyla, und auch auf dieses Portal. Hier fand ich die meisten Meinungen. Letztlich wird dem entgegen trotzem geraten - "Finger weg vom Hyla".

Deshalb war mein Interesse für den Hyla geweckt und ich habe mir eine Vorführung eines Vertreters gegeben.

Zusammenfassung: Ich möchte nicht bestreiten, das es unfähige Vertriebler gibt. Allerdings kann ich nicht bestätigen, das der Hyla schlecht ist.

Ich würde eher sagen, dass Euro für den ein oder anderen viel Geld ist. Das trifft aber auch auf einen Mittelklassewagen oder eine Qualitätsuhr zu.

Deshalb sind diese aber auch nicht per se schlecht. Das Preis-Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach aber stimmig. Denn so wie ich das gelernt und getestet habe, ist der Hyla in erster Linie ein Luftreinigungssystem mit vielen anderen Einsatzmöglichkeiten - u.

Was die Luftreinigung angeht, kann ich erst mal bestätigen, dass ich bei der Vorführung auch keinen wesentlichen Unterschied bemerkt habe.

Ich bin nun aber auch kein Allergiker - zumindest nicht spürbar. Allerdings gibt es, im Gegensatz zu dem, was ich hier schon gelesen habe, durchaus Untersuchungen und Tests zur Effizienz der Partikelbindung.

Jedenfalls konnte mir mein Vertreter sogar mehrere auf Anfrage vorlegen. Auf der anderen Seite glaube ich mal gelesen zu haben, dass Ergebnisse selbst bei Warentest gekauft werden konnten.

Wer es genau wissen will, müsste daher die Unabhängigkeit dieser Institute herausfinden. Mir haben die Angaben jedenfalls gereicht.

Von einer jährigen Gewährleistung, wie hier in einer Bewertung geschrieben, hat mir mein Vertreter leider nichts erzählt.

Vielmehr von 4 Jahren Garantie auf den Motor. Aber rein vom "gesunden Menschenverstand" her, ist eine Angabe von einer jährigen Gewährleistung ja auch schon zweifelhaft, oder?

Und wenn der Vertreter so viel Vertrauen in den Hyla hat und 20 Jahre gewährleistet, würde ich mir das im Vertrag schriftlich bestätigen lassen.

Den Hersteller geht das dann tatsächlich nichts an, denke ich. Schade, dass mein Vertreter nicht so drauf war : Was das Widerrufsrecht angeht, steht dieses sehr gut lesbar und in einem auffälligen, grauen Kasten auf der Vorderseite des 2-Seitigen Kaufvertrages direkt da, wo der Vertrag unterschrieben werden muss.

Mein Vertreter hat sogar darauf hingewiesen, dass dieses, wenn man den Hyla als Gewerbetreibender kauft, nicht gilt. Ich kann also nicht bestätigen, dass man keine Kenntnis vom Widerrufsrecht erlangt, wenn man das Gerät erwirbt.

Dass die Portokosten vom Käufer übernommen werden müssen, wenn vom Widerruf Gebrauch gemacht und das Gerät eingeschickt wird, steht da leider auch ganz deutlich.

Bezüglich der Saugleistung habe ich folgendes gelernt: Diese ist primär im Grunde gar nicht so sehr wichtig, weshalb ein Vergleich mit anderen Staubsaugern auch gar nicht nötig ist.

Vielmehr ist der Luftstrom interessant, der den Schmutz in den Behälter oder Beutel transportieren soll.

Das hat mir mein Vertreter jedenfalls sehr eindrucksvoll beschrieben und gezeigt. Da ist der Hyla sehr überzeugend. Denn, und das war für mich sehr logisch, verstopfen Staubsaugerbeutel und Filter und damit wird der Luftstrom so gering, dass nur noch grober Schmutz aufgenommen wird, wenn überhaupt.

Feiner Schmutz, und in die Tiefe kann bei verstopften Poren nicht mehr gesaugt werden. Interessanter Weise steht das auch genau so im Handbuch von meinem Kobolt-Vorwerk-Sauger, weshalb darin geraten wird, die Beutel nach jedem Gebrauch zu wechseln.

Und weil ich einen Vorwerk besitze, habe ich den Vertriebler damit auch konfrontiert. Und tatsächlich saugt mein Kobolt gut - ich habe vorher einen neuen Beutel eingesetzt.

Das hat mich dann schon überrascht. Ist nach dem Vortrag des Vertreters aber logisch, da Wasser tatsächlich keine Poren hat, die verstopfen könnten.

Für mich ist das Ergebnis ausschlaggebend und das war beim Hyla wesentlich besser als bei meinem Kobolt.

Kurz ansprechen möchte ich den Hinweis in einem der hier geposteten negativen Bewertungen in Bezug auf eine "Stiftung Warentest Bewertung von ". Damit habe ich meinen Vertriebler natürlich konfrontiert.

Dieser hat mir allerdings eine interne Stellungnahme für die Mitarbeiter bei Hyla gezeigt. Insgesamt sind darin 8 Punkte aufgeführt, die ich als sehr glaubhaft bezeichnen würde und den Test von Stiftung Warentest zumindest in Frage stellt.

Fragt den Vertriebler nach dieser Stellungnahme. Ich denke, dass Ihr das dann auch gezeigt bekommt. An dieser Stelle gebe ich nun zu, dass ich den Hyla gekauft habe.

Ich kann das jedoch nicht bestätigen. Und wer sich schon mal mit Verdunstungskälte beschäftigt hat, könnte mir möglicherweise zustimmen, dass sogar das Gegenteil der Fall sein könnte.

Das ist aber nur so eine Überlegung. Ich habe jedenfalls keinen Anstieg der Luftfeuchte messen können. Am Gerät, der Technik und der versprochenen Leistung kann ich absolut nichts aussetzen.

Ganz im Gegenteil bin ich sehr froh, den Hyla angeschafft zu haben. Mit meinem Vertreter habe ich wohl auch Glück gehabt. Denn mir wurde der Hyla sehr gut vorgestellt und alles, was von ihm behauptet wurde, wurde mit dem Gerät bei der Vorführung auch bestätigt.

Zudem hatte er auf alle meine Fragen eine vernünftige Antwort. Was ich persönlich nicht so toll finde, ist das Geräusch. Denn obwohl der Hyla laut Handbuch nur einen Schalldruck von 78dB erzeugt, was anderen Staubsaugern sicherlich Nahe kommt, empfinde ich das Geräusch als lauter als beispw.

Aber zur Luftwäsche bin ich eh nicht im Raum und beim Staubsaugen ist sicherlich das Geräusch Nebensache, da die Arbeit grundsätzlich nervig ist.

Vielleicht könnte für den Einen oder Anderen das Gewicht eine Rolle spielen. Denn zum Gerätegewicht kommen noch 4 Liter kg Wasser.

Für mich war das kein Nichtkaufargument, denn meistens ziehe ich den Hyla beim Saugen hinter mir her und beim Wasserwechsel nehme ich ja nur den Wasserbehälter raus, der dann auch nicht schwerer ist, als ein anderer Staubsauger.

Das Kabel ist nicht selbsteinziehend. Da bin ich mit mir selbst noch nicht einig, ob ich das gut oder schlecht finde. Denn einerseits ist das manuelle Aufwickeln lästig, andererseits war das bei meinem Kobolt auch nicht anders.

Bei meinen anderen bisherigen Staubsaugern war der automatische Einzug immer nach einiger Zeit defekt oder ich musste das Kabel ins Gerät drücken.

Also letztlich auch da nicht anders. Genial finde ich u. Super finde ich auch, dass der Hyla nicht nur saugen, sondern auch blasen kann ;.

Gerade momentan ist das Beseitigen der Herbstblätter auf meiner Terrasse ruck-zuck erledigt. Lange Rede kurzer Sinn: Ich finde das Teil geil und ich glaube, jedenfalls bis jetzt, es guten Gewissens empfehlen zu können.

Was die Vertriebler angeht, habe ich wie gesagt offenbar Glück gehabt. Ich habe mir auch 2 Mitbewerber angesehen, die auch per Direktvertrieb und Vorführung zu Hause verkaufen.

Aber das eine Gerät war so offensichtlich billig hergestellt, dass der günstigere Preis im Vergleich zu Hyla, mir jedenfalls, wesentlich überteuert vorkam.

Ich wüde mich sehr freuen, wenn es hier jemanden gäbe, der Erfahrungen mit einem Staubsauger der Firma Hyla gemacht hat.

Ich habe eine "kostenlose Teppichreinigung" gewonnen. Der zuständige Vertreter kam, "reinigte" meinen Teppich und nun sieht der Teppich aus wie ein Fleckenteppich.

Die ursprüngliche sandfarbe ist nur gelb mit Flecken. Der Vertreter hatte auch vorher, auf Nachfrage, erklärt, das Reinigungsprodukt wäre seifenfrei und biologisch unbedenktlich und abbaubar.

Nun sehe ich auf der Produktbeschreibung, dass sowohl Seife drin ist, als auch anionische Tenside, die ja hormonwirksam sind.

Wahrscheinlich wird diese Angelegenheit zu Gericht gehen, da ich momentan nur Verzögerungstaktik seitens Hyla sehe.

Ich habe schon seit ca. Die Qualität ist den Andern weit überlegen. Die Ausblaseluft hat meines Wissens die beste Qualität. Den Delphin- Staubsuger darf man als Einzigen sogar Luftreiniger nennen.

Als Hausstaub- Allergiker bin ich von Stunde an symptomfrei geworden. Sozusagen geheilt. Fertig mit verstopfter Nase und Erkältungen wegen jeder Kleinigkeit.

Dank Delphin lebe ich viel besser. Davon abgesehen das der Delphin technisch veraltet ist, trashig aussieht und noch bedeutend teurer als vergleichbare Geräte sind und qualitativ schlecht ist, gebe ich dir recht ;-.

Das mit dem Design könnte man sicher noch verbessern.

Stauballergiker können problemlos selber mit dem Hyla Wasserstaubsauger reinigen. Rational denken Der hyla hat eine Lebenserwartung von 18 bis 25 Jahren. In Deutschland Transformers Spiele Gratis keine Schneeballsysteme erlaubt und wir machen auch keine Bauernfängerei. Hausmittel gegen Heuschnupfen und Pollenallergie 19 Naja dann gab es ein langes Hin und Herr. Ich habe keinerlei Erfahrung im Bereich Verkauf, geschweige dann von Tastey Planet. Viele Verbrauchen haben den Lucky Ladys Charm Kostenlos Spielen Staubsauger Test gemacht und berichten von sehr sauberen Ergebnisse und einer reinen Raumluft, die freies Durchatmen erlaubt. Leider konnte mir das der Vertreter dieses Gerätes nicht erklärten. Ich kann das jedoch nicht bestätigen. Er sei morgen bei uns. Noch dazu wird nur der lose Staub aufgewirbelt ,der Einfach Spielen.De schmierige Staub auf Regalen usw. Ich schätze, dass über EUR alleine für den Strukturvertrieb draufgehen. Letztendlich den Ausschlag für ein Gerät dieser Firma, hat mir der Professor der Augenklinik gegeben. Einfach zu Book Of Ra Slots Game dass alle Personen welche Kritik aussprechen angeblich das Prinzip Hyla Erfahrung verstanden haben, das kann ja ein jeder. Ein Kollege von mir hat den Hyla schon 1 Jahr Fizzle Fraz. Man sah es erst wenn man die Position änderte je nach Lichteinfall. Renommierte Direktvertriebsunternehmen sind dort Mitglied. Nach 30 Minuten stellte ich fest, dass der Vorwerk nicht das kann, was der Hyla kann. Beutellos, Beutel, Wasserfilter Die Gold Spiele kann man natürlich auch bei jedem anderen Sauger verwenden aber eine Bürste mit E-Motor ist meiner Erfahrung nach besser, die dann aber schwerer und grösser ist. Vom:

Hyla Erfahrung - Passende Bestenlisten

Auch kann man das Gerät ohne Saugschlauch aufstellen und für die Raum Ruftreinigung verwenden. Zeitersparnis, keine Folgekosten Auch wir wurden oft belächelt. Also habe ich ihn gekauft. Oder denkst du sie haben mehr Hirn als die anderen? Herr H. Dicke Autos und fette Häuser

Hyla Erfahrung Video

Einen Tag mit top HYLA Mitarbeiterin Heidi Zöller unterwegs

Matratzen kann man mit anderen Saugern ebenfalls genau so absaugen und in den Luft-sog einen Filter einklemmen, welcher dann schwarz wird ,das ist bei jedem Sauger so.

Duftöle in der Luft brauchen wir auch nicht. Meine Freundin fragt sich wofür Sie Euro bezahlt hat???

Andere Sauger von Deutschen Markenherstellern mit Wasserfilter halten auch ca. Liebe Hyla Mitarbeiter, verlangt jetzt nicht von mir dass sich meine Freundin mit ihnen in Verbindung setzt um eine gemeinsame Lösung zu finden.

Sie behält das Gerät jetzt nach vier Jahren, denn saugen tut der Hyla ja recht gut, das ärgerliche ist nur der amüsante extrem überteuerte Preis. Das ist unsere Meinung.

Die Taktiken welche diese Vertreter anwenden finden wir zum Kotzen. Wenn ich mir jedoch Erfahrungen anderer Personen im Netz anschaue und dazu das Testergebnis von Stiftung Warentest Note Mangelhaft von anschaue, was die Qualität angeht , das gibt mir zu denken.

Bis jetzt läuft er noch gut. Was mir zusätzlich zu denken gab ist das Testergebnis von Ökotest , dort wurde der wirkliche Nutzen von Staubsaugern mit Wasserfilter und Luftreinigung genauestens untersucht.

Ich bitte Mittarbeiter von Hyla meinen Bericht nicht als unwahr darzustellen. Wenn ein Hyla Mittarbeiter allerdings handfeste Beweise hat, das irgend etwas von dem was ich hier getextet habe nicht der Wahrheit entspricht, dann lassen wir uns sehr gerne eines Besseren belehren, überhaupt kein Problem.

Aber bitte mit logischen und beweisbaren Argumenten. Ein jeder Leser kann dann ja selber entscheiden was er glaubt und was nicht.

Bitte nicht versuchen sich eine Kleinigkeit rauszusuchen welche ca. Wenn jemand in Bezug zu den ausschlaggebenden Punkten eine logische beweisbare andere Meinung hat, dann lassen wir uns gerne belehren, kein Problem.

Wenn jemand anderer Meinung ist, dann kann er uns seine Meinung gerne mitteilen. Dann bitte belegen was an den ausschlaggebenden Punkten nicht der Wahrheit entspricht, kein Problem.

Meine Freundin würde sich nie wieder einen Hyla kaufen, ich würde das auch niemals tun, von dem Geld würde ich lieber in den Urlaub fahren.

Hier füge ich jetzt das Ergebnis von Ökotest an, dieses ist im Netz öffentlich einsehbar. Ist allerdings noch aus der DM Zeit , also schon alt.

Finde ich sehr interessant. Das suggerieren viele Anbieter, besonders diejenigen, die ihre Produkte nicht über den Handel vertreiben, sondern direkt an der Haustür.

Das ist nur die halbe Wahrheit. Das kann Stunden und Tage dauern. Dagegen werden im Wasserfilter des Staubsaugers nicht alle Staubpartikel benetzt, weil die Luft mit hoher Geschwindigkeit durchpustet.

Die Kontaktzeit zwischen Wasser und Staub ist deshalb viel kürzer als in der Natur und das "Waschergebnis" demzufolge lange nicht so effektiv.

Wie gut Staubsauger filtern, hängt vielmehr von den eingesetzten Abluftfiltern ab. Ich bin nicht verheiratet, nur mal vorne weg.

Ganz ehrlich, ich habe den Hyla mal gekauft, weil ich ihn kennenlernen wollte, aber war mir nicht so sicher ob es ein Fehler war.

Ich habe herausgefunden, es war absolut kein Fehler den Hyla gekauft zu haben und habe mir dann noch den Nimbus dazu geholt und somit war ich komplett ausgestattet.

Ich hatte in Griechenland eine Gebäudereinigung und Teppich-, Polster und Autoinnenreinigung, leider hatte ich da noch keinen Hyla ich musste mit mehreren Maschinen machen, was ich hier alles in einem habe.

Der Preis ist es absolut wert, ich habe im Haus schon einigen Leuten Gute Dienste erwiesen,ob das Wasser in der Badewanne nicht mehr abgelaufen ist oder Überschwemmung war im Bad, oder Polster gereinigt und Autos innen gereinigt.

Immer wieder war ich und die Nachbarn über den Hyla erstaunt, was der leisten kann. Ja, der Hyla ist teuer in der Schweiz noch einiges teurer als in Deutschland , aber wenn er noch weitere 6 Jahre so gut Tierhaare saugt und den Staub von den Regalen bläst, würde ich ihn trotzdem wieder kaufen.

Lieber wäre mir aber direkt in einer Hyla-Filiale und nicht an der Haustür. Mein Vertreter war schon bald nach dem Verkauf nicht mehr auffindbar und ich fand nicht heraus, wo ich mich mit meiner Frage hinwenden konnte.

Hallo, Das ist aber schade das ihr Berater nicht mehr auffindbar ist. Vielleicht ist er für die Firma nicht mehr tätig. Gerne dürfen sie zu mir Kontakt auf nehmen.

Eine meiner Fragen, die ich gerne nach dem Kauf gestellt hätte: Wie bringt man den Saugfuss vom Rohr? Ich habe es nicht geschafft und musste mir um für in engen Spalten und auf der höhe zu saugen ein extra Verlängerungsrohr dazu kaufen.

Sagt das nicht genug, wenn man den Vertreter kurz nach dem Kauf nicht mehr findet. Hyla ist mit ihrem Marketingkonzept auf einem guten Weg.

Super macht weiter so. Der Staub auf den Regalen von dem Sie da sprechen wird mit dem Hyla weggeblasen und aufgewirbelt, das ist völlig richtig.

Nach den heutigen beweisbaren Mesergebnissen bläst der Hyla sehr viel davon hinten wieder in den Raum. Man bläst sozusagen den ruhenden Staub von den Regalen auf und verwirbelt viel davon in die Raumluft hinein!!

Noch dazu wird nur der lose Staub aufgewirbelt ,der feste schmierige Staub auf Regalen usw. Man kommt eh nicht drum herum mit einem feuchtem Tuch zu wischen, dann merkt man was noch an festem schmierigem Staub auf Regalen usw.

Den losen Staub hätte man doch in einem Wischgang mit entfernt!!! Noch dazu hat man jetzt schlechtere Raumluft als vorher!!! Wenn irgend etwas von dem was ich schreibe nicht stimmt lasse ich mich gerne eines Besseren belehren.

Nach kurzer anfänglicher Umgewöhnungsphase fast tägliche in Gebrauch und auch nach Jahren sehr zufrieden. Wer schlecht redetet, der hat den Nutzen nicht verstanden Es gibt auch Küchenmaschinen die teuer sind.

Aber wenn man diese benutzt und den Nutzen erkennt, der lieb seine Geräte. Zeitersparnis, keine Folgekosten Bin überzeugter Kunde und finde toll in wie vielen Bereichen dieser Hyla mir schon das Leben erleichtert hat.

Allein wenn der Hund mal wieder auf den teppich spuckt.. Abflüsse die Haare aussaugen voll einfach.. Ohne Chemie Wer dass nicht erkennen kann das sich alles verbessert Allergien der hat das Gerät noch nie richtig benutzt!!

Auch bei mir war ein Verkäufer, und als Gebäudereinigungsmeister kann ich versichern das es nicht funktionieren kann Da ich es dem Verkäufer genannt habe lässt er mich nicht mehr in Ruhe.

Hallo, mich würde doch sehr interessieren was Sie genau meinen? Was soll nicht funktionieren? Er verkaufte mir den Wasserstaubsauger und sicherte mir, dass ich innerhalb der 14 Tagen den Vertrag widerrufen kann.

Ich sollte noch andere acht Bekannte oder Freunden das Gerät werben, dann würde ich zusätzlich das Nimbus Nassreinigungssystem. Nach ein paar Tagen entschlossen wir das Gerät zurückzugeben.

Ich rief den Vertreter an. Er sei morgen bei uns. Mein Mann traute dem ganzem nicht. Er fragte, ob auch alles wirklich rausgehen würde.

Mein Milchkaffee und mein Läufer musste dann dran glauben. Jedenfalls ging der Milchkaffeefleck, den mein Mann auf den Läufer gekippt hat, natürlich nicht raus und der Läufer hatte eine cappuccinoartige Farbe bekommen.

Dann musste der Vertreter zu einem anderen Termin. Ich rief ihn am folgenden Tag und sagte ihm erneut, ich möchte das Gerät und das Nassreinigungssystem nicht.

Ich widerrief den Vertrag per E-Mail. Das Gerät musste eingeschickt werden, am nächsten Tag stand der Vertreter unangekündigt vor der Tür und kam sich den Nassreiniger holen.

WIr hatten damals ein zwei Monate altes Baby daheim. Das fanden wir schon eine Frechheiit. Naja dann gab es ein langes Hin und Herr. Angeblich würde das Gerät, dass wir kein einiziges Mal benutzt haben, starke Gebruachsspuren aufweisen.

Dem war aber nicht so. Sie zogen ca. Das akzeptierten wir natürlich nicht. Auf unsere E-Mails wurden nicht mehr reagiert und wir riefen noch einmal den GF an, aber auch wieder ohne Erfolg.

Angeblich würden Fotots existieren, die wir nie zu Gesicht bekamen , auch der Anwalt nicht, der dann eingeschaltet wurde.

Dann hielten SIe auch da nicht die gesetzten Fristen ein. Auf die letzte Mahnung wurde dann endlich der restliche Betrag, der Schadenersatz für den Läufer und die Anwaltkoaten bezahlt.

Ich habe seit drei Wochen einen Hyla für knapp ,00 Euro. Beim zweiten Mal saugen mit der normalen umschaltbaren Bürste stellte ich fest das etwas nicht rund lief und er schwergängig war.

Bei den hin- und her Bewegungen fühlte es sich an als ob er schleifte. Leider fiel mir erst später auf, dass mein Parkett total zerkratzt war.

Man sah es erst wenn man die Position änderte je nach Lichteinfall. Ich habe das dem Vertreter gemeldet der mir den Hyla verkauft hat und bat ihn vorbei zu kommen.

Das tat er natürlich nicht obwohl er am Vorführtag damit geworben hatte immer für die Kunden da zu sein. Trotz mehrmaligen Aufforderungen sich das bitte vor Ort anzuschauen, lehnte er ab.

Klar über die Kündigungsfrist von 14 Tagen war ich schon darüber. Seine Provision war ihm sicher. Somit schickte ich die Bürste an die Hyla Firma.

Nun wird sie mir per Post zurückgesendet. Nach meinen Telefongesprächen mit einer Hyla Mitarbeiterin, meinte sie nur mich aufzuklären wie ich saugen soll.

Ohne Worte. Null Service. Ich kann jedem nur abraten das überteuerte Teil zu kaufen. Ich werde nun meinen Anwalt einschalten das sich niemand für die Kratzer interessiert, trotz mehrmaligen Aufforderungen das vor Ort anzuschauen.

Der Herr Vertreter meinte noch ich hätte falsch gesaugt. Hallo mir fehlen die Worte. Ich bin 52 Jahre alt und hatte 20 Jahre einen Staubsauger für ,00 Euro und ich hatte noch nie Probleme damit egal was er hinten rausgelassen hat.

Ich werde alles meinem Anwalt übergeben. Für fast ,00 Euro für einen Staubsauger hätte ich doch dann bitte auch einen erstklassigen Service.

Man kommt sich richtig verarscht vor. Ohne Worte und völlige Hilflosigkeit. Leider kann ich von dem Sauger auch nichts gutes berichten, die Qualität ist sehr mangelhaft.

Ich musste schon die Räder zweimal tauschen der Saugschlauch reisst immer unter dem Schutz ein, die Turbobürstenhalterung defekt usw. Ich muss sagen ich sitze im Rolli und ich geh sehr pfleglich mit meinen Sachen um aber der halt rein gar nix aus.

Das einzige gute ist saugen tut er wirklich gut aber das alleine steht in keinem Verhältnis zum Preis.

Und die Art und Weise des Verkaufs. Die hyla Verkäuferin die kam und die Vorführung gemacht hat ging es nur ums verkaufen, die Versprechungen wie 4 Jahre Garantie und kostenloser service alles Humbug nur ärger.

Mindestens 6 Monate nach Meldung des Schadens bis sich, aber erst nach Drohungen was tut. Wurde angeboten mit steuerlichen Aspekt , funktioniert auch nicht Finanzamt kennt ihn nicht an.

Finanzierung stimmt auch nicht Vertreterin sagt VK auf 48 Monate keine Mehrkosten nach 4 Jahren entweder neues Gerät oder altes behalten und fertig.

Nie wieder. Ich hab den Hyla seit Frühjar Auch über eine "Verlosung" in einem Möbelhaus. Das System war mir eigentlich auf Anhieb klar und einleuchtend, deswegen habe ich eine Termin zur Vorführung mit Sofa Reinigung vereinbart, eher um das Handling zu probieren und die Leistung an einem echten Problemfall zu testen.

Der Vertreter war sympathisch, die ganze Vorführung gut organisiert, alle Fragen wurden ausführlich beantwortet.

Grund ist, das die eingesaugte Luft im Wasser als geschlossene Blasen aufsteigt und an der Oberfläche platzt. Hyle bricht die Oberflächenspannung auf laut Hyla und dadurch bindet das Wasser den Staub nahezu komplett laut Hyla.

Ob das jetzt Wirklich so ist, kann ich nicht sagen. Auch wenn meine Frau mal wieder Handwerklich tätigt war und ich das erst beim Staubsaugen merke.

Fazit: Wenn er 5 Jahre läuft, hat er sich für meinen Gebrauch praktisch amortisiert. Preis relativiert sich - Es wird kein Staub hinten aus dem Gerät geblasen Wenn ich erst Staub wische und dann sauge, ist nicht alles wieder voller Staub.

Seit dem ich das Sofa mit dem Hyla abgesaugt habe, keinen Ausschlag mehr. Der alte Vorwerk meiner Mutter hat max 3.

Der kommt mit den Hundebetten wesentlich besser klar. Was ein "moderner" Watt Sauger bei den Hundebetten oder selbst Hochflorteppich noch ausrichten will, ist mir schleierhaft.

Meistens aber dann doch schon, weil fehlende funktionale Verbesserungen lange einfach mit mehr Leistung kompensiert wurden - Man sieht, was man saugt.

Man kann die Teile nicht soweit zerlegen, das man alles Sauber machen kann. So 30cm bis 50cm länger wäre bequemer. Gibt aber auch keinen Längen mit Stromführung.

Die stromlosen flexschläuche gibts bis 6 Meter Länge. Rangieren: Mir fehlt eine ausziehbare Halterung wie zb bei einem Koffer Trolley, das würde das rangieren vereinfachen.

Neutral: Kabeleinzug: Keinen automatischen Kabeleinzug. Auf der einen Seite ist es unbequem, das Kabel von Hand abzuwickeln, auf der anderen Seite halten die Automatischen Aufwickler per Knopf haben, im schnitt nicht lange und die alten "guten" Vorwerk haben auch alle manuelle Wicklung.

Mich stört es nicht. Gewicht: Voll wiegt er 7KG und ist dadurch natürlich beim tragen zb Treppen etwas unhandlicher als zb ein kleiner DirtDevil Einer älteren Person, die mehrere Stockwerke zu bewältigen hat, würde ich den Hyla nur eingeschränkt empfehlen - eventuell nach jedem Stockwerk leeren und im nächsten auffüllen, das spart 4KG Tragegewicht aber ist halt auch wieder Aufwand.

Wasserbehälter: Ja, muss man reinigen. Nicht nach jedem saugen, aber spätestens am nächsten Tag, sonst kann evtl Schmoder am Deckelteil fest trocknen.

Man kann sich die Reinigung einfacher machen: Ich leere den Behälter aus, lass nochmal Liter Wasser rein und lasse den Hyla nochmal eine Minute laufen, dadurch reinigt er sich praktisch selbst.

Danach nochmal ausleeren und einmal mit einem Küchentuch auswischen. Rollen: Die rollen sind etwas zu klein, er kann nicht ohne weiteres über sein eigens Kabel rollen.

Das muss man beim "rangieren" berücksichtigen. Wir haben den GST seit und sind sehr zufrieden. Ich wohne nicht weit weg von der Firmenzentrale.

Jedes mal wenn ich anrufe geht jemand ran. Ersatzteile Düfte bis jetzt immer vorrätig. Erst benutzen oder vorführen lassen dann bewerten.

Bitte das ist ein Luxusgerät kein Baumarkt gerät. Wieso ist das ein Luxusgerät und kein Baumarktgerät? Der Preis ist Luxus. Das ist aber auch alles.

Ich schätze, dass über EUR alleine für den Strukturvertrieb draufgehen. Sehr geehrter Herr Hausenblas, Ich habe durchaus positive als auch negative Erfahrungen gemacht.

Am Ende wurden wir gefragt ob ich mit dabei wäre. Da habe ich relativ schnell und ohne längere Überlegung ja gesagt. Das war mein Fehler.

Sofort im Anschluss sollten die Formalitäten erledigt werden und ich unterschrieb den Kaufvertrag, der ja Vorraussetzung ist Hyla Vertriebspartner zu werden.

Danach kümmerte man sich allerdings nicht mehr um mich und ich erwartete eigentlich einen Vertriebspartnervertrag.

Auf Nachfrage wurde mir Dieser dann zugesandt. Ich würde bei dieser Vorgehensweise aufpassen, da es sich dabei also um eine reine Verkaufsveranstaltung handelt, die beim Ordnungsamt anzumelden ist.

Der Hyla kam mit der Post und eine versprochene Vorführung fand leider nie statt. Das Produkt gefiel mir aber durchaus und ich beschloss zur Einschulung zu fahren, die mich auch sehr angesprochen hat.

Auch das darauffolgenden Monatsmeeting war sehr interessant. Leider habe ich von dem Vertriebspartner nach dem Kauf nie wieder etwas persönlich gehört.

Das ich es nicht geschafft habe aktiv Hylas zu verkaufen, schreibe ich mir aber gern selber zu. Da ich mir den Hyla eigentlich gar nicht leisten kann habe ich diesen auf E-Bay Kleinanzeigen inseriert.

Auf Nachfrage eines Ihrer Vertriebspartner warum ich das Gerät verkaufe habe ich ehrlich geantwortet.

Dieser teilte mir dann sofort mit, dass ich das Gerät auch nach Beendigung der Vertriwbspartnerschaft nicht verkaufen dürfe.

So würde es im Vertriebspartnervertrag stehen. Auch das stimmt. Zum Zeitpunkt des Kaufvertrages wusste ich aber nicht davon, da die Verträge ja nicht zusammen unterschrieben wurden.

Ich würde auch das an Ihrer Stelle überdenken. Zum Produkt: Macht einen hochwertigen Eindruck,reinigt hervorragend und tut was er soll.

Schade dass der Wasserbehälter sehr schnell blind wird. Die Handhabung in einer kleinen engen Wohnung ist jedoch sehr Gewöhnungsbedürftig.

Ich würde den Hyla aber durchaus weiterempfehlen, wenn einem die ,00 nicht so sehr belasten wie mich. Ich hoffe dass er sich über eine lange Lebensdauer bezahlt macht.

Aufpassen würde ich mit Heilversprechen zum Thema Asthma und Neurodermites. In Ihrer Firmenzentrale wurde ich aber sehr freundlich und zuvorkommend aufgenommen und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg.

Ich freue mich auf Ihre Antwort. Ich habe vor 3 Jahren einen Hyla gekauft und bereue es sehr: -Der Staubsauger ist unhandlich und viel zu laut!

Mich ärgert heute noch, dass ich den Staubsauger nicht zurückgegeben habe. Ich benütze ihn nur zum Aufsaugen von Flüssigkeit, z. Fazit: Ich kann fen HylaStaubsauger auf keinen Fall empfehlen!

Lieber Nutzer des Hyla Gerätes. Das tut uns leid , wenn Sie unzufrieden sind. Mein Name ist Michael Hausenblas. Wenn ich Ihre Argumente aufnehme , muss ich sagen , dass Sie vielleicht zu wenig aufgeklärt wurden.

Unser Produkt ist nicht lauter , als ein Herkömmlicher Staubsauger. Ich mache Ihnen folgendes Angebot: Sie melden sich bei uns unter info hyla-germany.

Wissen was interessant ist , dass ich dieses all denjenigen anbiete , die unseren Hyla negativ bewerten. Wir haben über Bisher hat sich auf mein Angebot keiner gemeldet eine Lösung zu finden , der uns schlecht bewertet hat.

Oft und meistens sind die schlechten Bewertungen nicht real, sonst würden sich echte unzufriedene Kunden doch mit Handkuss bei uns melden!

Wir freuen uns auf Ihre Antwort! Michael Hausenblas Geschäftsführer Hyla Germany! Ich muss feststellen, das hier viel Zeug geschrieben wird, welches völliger Quatsch ist.

Das hilft absolut niemandem! Lieber Manfred, mein Name ist Michael Hausenblas. Ich bin der Geschäftsführer der Hyla Germany Gmbh.

Meine Frau und ich haben zusammen das Unternehmen, die Hyla Germany gegründet. Wir sind verantwortlich für Deutschland und Österreich , dies als Generalimporteur.

Leider muss ich Ihnen widersprechen. Ich weiss nicht wie Sie auf die Idee kommen , dass es einen Dampfreiniger geben wird.

Wir haben keinerlei Bedarf ein weiteres Produkt aufzunehmen. Wir sind sehr glücklich mit unserem Vertrieb und unserem Produkt.

Ich denke wir sind Marktführer und betreiben einen extrem blühenden Vertrieb mit vielen zufriedenen Kunden. Für usn gibt es gar keinen Bedarf ein weiteres Pordukt aufzunehmen.

Trotzdem Danke für Ihre Meinung. Weitere Infos unter info hyla-germany. Unser Hyla ist ja noch recht jung. Vorführung toll, Vertreterin inzwischen im Freundeskreis.

Staubsaugervertreter: Augestorben ist der Beruf noch nicht. In Deutschland gibt es Sie nennen sich jetzt Verkaufsberater oder Vertriebspartner, verkaufen Kosmetik, Küchengeräte oder andere Produkte direkt an der Tür.

Und das erfolgreich. In 10 Jahren hat sich der Umsatz im sogenannten "Direktvertrieb" fast verdoppelt - auf 17 Milliarden Euro im Jahr Trotz Online-Shopping Sehr interessanter Doku, unbedingt anschauen.

Hallo zusammen. Wir haben uns den Hyla vor ca einem Jahr gekauft und sind super zufrieden. Staubsaugen macht zum ersten mal richtig Sinn.

Auch die Luftwäsche was ich anfangs bezweifelte ist top. Man kann danach den ganzen Staub im Wasser sehen. Die konsequente Salztherapie über drei Wochen Luft wird mit Meersalz angereichert im Kinderzimmer meiner Tochter, verbesserte ihre Athemwegsprobleme deutlich.

Der Preis ist Ok, wenn man bedenkt was man heute für ein iPhone oder nen guten Fernseher bezahlt. Man muss ihn halt nach dem saugen immer schön sauber machen und zwischendurch trocknen lassen, damit nicht die Gefahr besteht, dass er selbst zur Keimschleuder wird.

Der Effekt der Luftreinigung ist bemerkbar. Durch das Saugen sind die Räume sauberer, als mit einem herkömmlichen Staubsauger.

Die Mehrfachnutzung hat uns mit überzeugt. Das ist allerdings das Vorgängermodell bei dem die Leute aber das gleiche erzählt haben: Stiftung Warentest hat ein Hyla N-Gerät getestet, mit der Note Mangelhaft.

Ich selbst habe den Hyla vor 22 Jahren zuhause kennen gelernt. Mich hat das System sofort begeistert. Ich sehe in diesem Portal, dass es immer wieder sehr bösartige Schreiben und Meinungen gibt.

Natürlich muss nicht jeder den Hyla mögen. Es gibt glaube ich kein Produkt auf diesem Planeten, welches alle Menschen toll finden.

Kritiker soll und darf es geben. Wenn Sie ein tatsächlicher Kunde sind und sollten was bei uns tatsächlich sehr selten vorkommt, unzufrieden sein, dann melden Sie sich gerne bei uns in der Firmenzentrale unter info hyla-germany.

Warum schreibe ich das hier? Weil ich diese Portale sehr genau beobachte und wie gesagt immer wieder Meinungen erscheinen Die sehr bösartig sind, warum auch immer.

Wenn ich dann diese extrem unzufriedenen Kommentare lese um eine Zufriedenheit oder sogar eine Regulierung durch unser Unternehmen zu veranlassen, kommt meistens kein Feedback.

Was bedeutet dieses? Dass diese Kritiken nicht real sind. Sinn meines Beitrages ist es echte Interessenten unseres Produktes darauf hinzuweisen , dass das Unternehmen Hyla die letzten 28 Jahren weltweit in über 75 Länder Kunden mit diesem Produkt glücklich gemacht hat und die Interessenten eines Hylas nicht durch falsche Tatsachen getäuscht werden.

In diesem Fall wäre der Sinn dieses Portals verfehlt. Wie gesagt alleine in Deustchlan gibt es mehrere hundertausend Kunden aus den letzten jahren die zufrieden sind.

Wir sind immer für Sie da! Meine negative Kritik ist sehr real. Was ist mit den vielen positiven Kritiken - sind die real?

Sie haben eine riesige Direktvertriebs Sales-Armee aufgebaut. Wieviele davon haben hier ihre "Erfahrungen" gepostet? Alleine dass Sie hier in der Form antworten zeigt, dass Sie am liebsten die negativen Kritiken verwässern würden.

Ihr Beitrag zeigt zudem, dass Sie mit Kritik nicht umgehen können. Ich selber brauche ein völlig überteuertes Staubsaugermonster höchstens als Ersatz für die Hantelbank.

Nehmen Sie es mit Humor. Wir entwickeln uns gerade zum Weltmarktführer in unsererem Produktbereich. In Europa sind wir bereits Marktführer.

Hundert Tausende zufriedene Kunden bestätigen unseren Erfolg. Ihre Kritik nehmen wir an , aber verwässern müssen wir nichts. Meistens kritisieren hier Menschen den Hyla , die Ihn gar nicht besitzen.

Das ist sehr interessant. Zu teuer ist natürlich relativ. Zu tuer für das Produkt was es für einen Nutzen bringt - oder für dei jeweilige Situation des Kunden.

Natürlich akzeptieren wir , dass Sie eine Hantel vorziehen. Vielen Dank für Ihre Zeit. Liebe Grüsse Michael Hausenblas.

Hallo, ich bin begeistert von eurem Staubsauger. Leider habe ich ihn durch den Tod meiner Mutter erhalten und habe jetzt Probleme in er Handhabung.

An wen kann ich mich da wenden, wer kann mir helfen? Ich hatte vor 2 Jahren an Hyla geschrieben und nie eine Antwort bekommen. Leider war ich zu gutmütig und hab mich überreden lassen und den Staubdauger gekauft.

Würde ich nie wieder tun. Ausserdem wollte die Vertreterin Adressen aus dem Bekanntenkreis, damit ich ein Teil geschenkt bekomme.

Was sind das für Verkaufsmethoden? Bitte erklären Sie auch, was das Gerät so einzigartig macht das diesen hohen Preis erkärt.

Hallo Marlene, Konnten sich die offenen Fragen mittlerweile klären? Sonst stehe ich gerne nochmal bei weiteren Fragen gerne zur Beantwortung bereit.

Bei Rückfragen bin ich gerne bereit zu unterstützen. Aus diesem Grund sehen wir uns gezwungen, zukünftig neue Meinungen nicht sofort zu veröffentlichen, sondern erst, nachdem eine Freigabe durch uns erfolgt ist.

Gute wie negative Kritiken sind selbstverständlich weiterhin möglich. Ich hatte die letzten Jahre glaub jedes System was es auf dem Markt gibt schon zuhause.

Vor dem Hyla hatte ich einen Beutellosen da ich kein Geld mehr für Beutel ausgeben wollte. Das war noch viel schlimmer als mit Beutel.

Die Reinigung war ein Katastrophe. Nun der HYLA. Sauber, Leistungsstark, Hygienisch, Praktisch und ein alles Könner.

Keine Folgekosten und sehr einfach zu reinigen. Am Wochenende habe ich meine Fenster damit gereinigt, allein dafür würde ich Ihn mir sofort wieder kaufen Es wird oft geschrieben der Hyla sei zu teuer.

Der Hyla tut gutes für die Gesundheit und man kauft sich ihn alle Jahre einmal ohne Folgekosten. Also ist er eher günstig. Ich würde ihn sofort wieder kaufen, klare Kaufempfehlung.

Woher wissen Sie, dass er gutes für die Gesundheit tut? Das wurde von dem Vorgängermodell auch immer behauptet. Es gibt Staubsauger mit Wasserfilter ab ca.

Welchen Staubsauger brauche ich wirklich? Beutellos, Beutel, Wasserfilter Die Turbodüse kann man natürlich auch bei jedem anderen Sauger verwenden aber eine Bürste mit E-Motor ist meiner Erfahrung nach besser, die dann aber schwerer und grösser ist.

Das Blaue-Engel Zeichen bezieht sich auf geringer Energieverbrauch, recyclinggerecht konstruiert und lärmarm Mich würde mal wieder ein objektiver Test von der Stiftung Warentest interessieren.

Raumluftreinigen und nebenbei Staubsaugen, das Beste was ich je an Hauhaltsgeräten angeschafft habe.

Unsere Perle ist mega begeistert, keine miese Luft mehr beim Saubermachen, weniger Staub, leichte Handhabung. Wirkliche Sauberkeit ist jetzt erst wirklich möglich!

Warum nutzt man einen Staubsauger um die Luft zu reinigen? Das wäre genauso, als wenn man eine vergoldete Zahnbürste zum Autowaschen nimmt.

Es gibt doch ganz normale Luftreiniger. Die kosten nur einen Bruchteil, verbrauchen viel weniger Strom, sind viel leiser, haben eine bessere Filterung, haben eine viel höhere Luftleistung, viel einfacher in der Handhabung, bedienbar mit dem Handy, die Luftqualität wird angezeigt, usw.

Der Hyla wäscht die Luft, dies ist ein enormer Unterschied zu den üblichen Luftreiniger, diese besitzen mehrere Filter und verursachen auch wieder folge Kosten.

Obwohl wir mal tächlich mit dem Staubsauger gesaugt haben. Nach dem Saugen ist die Luft sehr sauber und angenehm. Und als ich die Matratzenreinigung gesehen habe, war ich absolut überzeugt.

Ich kann das Produkt mit sehr gutem Gewissen weiter empfehlen. Das Gerät hat sich schon nach 7 Monaten amotisiert allein nur durch die Matratzeneinigung.

Das Gerät ist seinen Preis Wert! Habe ich Sie da richtig verstanden? Steht ihr Haus in einer sehr staubigen Gegend? Sie geben ca.

Reinigung aus? Wie kommen Sie darauf? Die meisten Hersteller lassen sich zB. Die Party war tatsächlich eine getarnte Verkaufsveranstaltung.

Vor allem wünschte ich mir popigere Farben, vielleicht sogar mit Glitzereffekt. Was die Qualität angeht bin ich andere Meinung. Nach Jahren einen Service, und weiter get's, ist meine Erfahrung.

Aber er funktioniert, und zwar super, das siehst du ja auch. Danke für die Bestätigung. Hallo, ich bin ein Hyla-Berater und kann nur sagen, dass das persönliche Bild und Erleben unumgänglich ist.

Ich werde keine Bewertung von Qualität und Leistung anderer Geräte abgeben, daher nur folgende Anmerkungen: - Achte auf einfache Gerätepflege einfaches Reinigen des Geräts erhöht die Motivation es zu nutzen - Evtl.

Daher ist das Gerät evtl. Vorführung in Süddeutschland gern durch mich - einfach nach hyla und cleanyourworld googeln Hyla Staubsauger für Allergiker, wer hat damit Erfahrungen?

Guten Tag! HYLA entwickelt innovative und vor allem gesunde Reinigungssysteme , die über die normale Reinigung hinausgehen. Gerade Allergiker dürfen sich freuen: Wer allergisch auf Hausstaub reagiert, der wird ausrasten.

KG wurde gegründet. Sie Vermarkten ihr Luft- und Raumreinigungssystem in über 50 Ländern und beschäftigen circa 6. Hinter der Marke steckt der fürsorgliche Ehemann Doro Erjavec.

Seine Frau litt unter einer Hausstauballergie, die immer schlimmer wurde. Daher machte der Ingenieur sich an die Entwicklung eines neuartigen Konzeptes für die Bodenreinigung, die kurzerhand zu einer Weltmarke wurde.

Die HYLA d. Janez Pogacar und Doro Erjavec sorgen hier dafür, dass die Darunter unter anderem diverse Reiniger , Duftstoffe und Desinfektionsmittel.

Tipp Darüber hinaus haben sie auch eine kleine Kosmetiklinie. Anders als bei einem herkömmlichen Staubsauger wird hier der Schmutz nicht im klassischen Staubsaugerbeutel gefangen, sondern in einem Wasserbehälter.

Der Behälter wird vor dem Einsatz mit maximal 4l Wasser befüllt. Warum einen Wasserbehälter und nicht einen normalen Papierfilter?

Bei einem Papierfilter zum Beispiel wird der feine Staub immer wieder aufgewirbelt und die feinen Poren geben gerade Feinstaub genug Raum, um wieder zu entweichen.

Diese winzigen Löcher verstopfen zwar mit der Zeit der Verwendung, aber auch das hat einen Nachteil : Die Leistung nimmt dann rapide ab.

Bei dem Wasserbehälter wird die Leistung nicht beeinträchtigt und es ist zudem auch noch extrem leicht zu reinigen.

Man hat die wiederkehrenden Kosten neuer Staubsaugerbeutel nicht mehr und auch die Energie wird nicht unnötig verschwendet. Tipp Das ist auch einer der Gründe, warum der Wasserstaubsauger mit einem Watt Motor auskommt und trotzdem genauso hohe Saugkraft erzeugt wie ein normaler Staubsauger mit vielleicht Watt oder mehr.

Es kommt also kein Abrieb zustande und es wird eine konstante Leistung bei geringem Stromverbrauch erreicht. Es ist der erste Separator mit Selbstreiniger-Funktion und mit einer Drehzahl von Mit dem Easy-Click System können diverse Rohrsysteme einfach und schnell ausgewechselt werden.

Das Fahrgestell läuft auf 8 Leichtlaufrollen. Die Gummileiste ist dabei schonend zu den Möbeln und Wänden, wenn man das Gerät hinter sich herzieht.

Letztere ist aus Naturhaaren und reinigen empfindliche Oberflächen wie Hochglanz Möbel, Computer , Bildschirme, Tastaturen , Musikinstrumente und mehr.

Die Polsterdüse wird für die ideale Polsterreinigung ebenfalls mitgeliefert. Die umschaltbare Bodenbürste wiederum eignet sich für glatte Böden.

Im Shop kann man noch zusätzlich eine Polierbürste erwerben, wenn man dies wünscht. Tipp Diese kann man auf Stein- und Holzböden anwenden, um sie wieder zum Glänzen und Strahlen zu bringen.

Hyla Erfahrung Hier lohnt es sich also weiterzuschauen. Slotmaschinen Hohensyburg kritisieren hier Menschen den Hyladie Ihn gar Paypal Auszahlung Kreditkarte besitzen. Leif Ergebnis schickte ich die Bürste an die Hyla Firma. Ist nach dem Vortrag des Vertreters aber logisch, da Wasser tatsächlich keine Poren hat, die verstopfen könnten. Mit anderen Komponenten schwinden Katzen- und Hundehaare ganz besonders effektiv. Ist allerdings noch aus der DM Zeitalso schon alt. Oder aber Podolski Verein hat Sie hier Lucky Club Casino No Deposit Bonus Codes umfassend informiert. In Deutschland sind keine Schneeballsysteme erlaubt und wir machen auch keine Bauernfängerei. Daher machte der Ingenieur sich an die Casino Reisen eines neuartigen Konzeptes für die Bodenreinigung, die kurzerhand zu einer Weltmarke wurde. Die Firma bietet wöchentlich Trainings an, bei denen jeder kostenlos teilnehmen kann. Gut am Arbeitgeber finde ich gutes Produkt.

Hyla Erfahrung - Passende Tipps

Modelle anschauen bzw. Wenn man man bei Ihnen genauer nachfragen würde, würden sich die "Mängel", die sie vorgeben in Luft auflösen. Das wäre ja AGB-verletzende Werbung ;. Vom Verkäufer oder vom Verschwörungstheoretiker? Duftöle in der Luft brauchen wir auch nicht. Das kann man sogar studieren. Hyle bricht die Oberflächenspannung auf laut Hyla und dadurch bindet das Wasser den Staub nahezu komplett laut Hyla. Hyla Erfahrung Nach kurzer anfänglicher Umgewöhnungsphase fast tägliche in Gebrauch und Sizzling Hot Porady Jak Wygrac nach Jahren sehr zufrieden. Es gibt Staubsauger mit Wasserfilter ab ca. EN an, fehlt eine vergleichbare Angabe bei Hyla komplett, was schon verwunderlich ist bei dem Hauptverkaufsargument eines Produkts. Fazit: Wenn er 5 Jahre läuft, hat er sich für meinen Gebrauch praktisch amortisiert. Einen Hyla kann Casino Alles Spitze auch unentgeltlich erwerben. Anders als bei einem herkömmlichen Staubsauger wird hier der Schmutz nicht im klassischen Staubsaugerbeutel gefangen, sondern in einem Wasserbehälter. Impressum Datenschutz. Itf Challenger Tour als wuerde hier jemand von HYLA bezahlt :rolleyes:.

5 thoughts on “Hyla Erfahrung

  1. Im Vertrauen gesagt ist meiner Meinung danach offenbar. Ich empfehle, die Antwort auf Ihre Frage in google.com zu suchen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *